The Gaston-Effect

Hi you, it’s me! Let’s talk about something I recently encountered again and finally want to further discuss with you. What is the Gaston-Effect? Simply put it’s the effect of having (especially fictional) characters that are not very likeable but suddenly they start to sneak into your heart and the only thing left is to […]

Make a cut and move on

Hi you, it’s me! I know, I know. It’s been far too long since there was any news here. Truth is the same as always: No time, No idea and No motivation. So again this is one of those „What’s going on?“-posts that try to keep you updated and one my side trying to organize […]

Puppenhaus

Komm mit in mein Puppenhaus. Lass uns heile Welt spielen und immer lächeln, bis uns die Grimasse vom Gesicht fällt. Drei Puppen sitzen dort am Tisch. Eine hat kein Herz. Eine hat keine Augen. Einer fehlt der Kopf. Fällt eine vom Stuhl, wer hebt sie auf? Es sind doch nur Puppen. Sie können sich nicht […]

Wie geht’s jetzt weiter?

Hallo Leute, Es tut mir furchtbar leid, dass hier auf dem Blog gerade Flaute herrscht. Ich habe im Wintersemester meinen Master in Kunstwissenschaft begonnen (Was ihr wissen würdet, wenn ich endlich meinen Vorstellungsbeitrag hochladen würde…) und stehe jetzt bereits am Ende des Semesters. Das bedeutet leider auch sehr viel Arbeit. Bis jetzt habe ich eine […]

Postmoderne Lyrik

Ich bin erst seit einigen Wochen ein Smartphone Besitzer und auch wenn mir noch nicht alle Funktionen geläufig sind und wir zwei gerade zu Beginn schon wieder im beiderseitigen Einverständnis fast die Scheidung eingereicht hätten, beginne ich langsam zu verstehen, was so toll an diesen kleinen Monstern sein soll. Nachdem ich einen halbstündigen chirurgischen Eingriff […]